Ich kann es …

Von Timo am 22. Dezember 2010 um 17:19

gut balanciert 
entspannt
souverän
… na weil ich halt gut organisiert und diszipliniert bin.

Ich Held.
Ich kann es halt.
Und das stimmte sogar 7 Jahre lang.

Und hätte ich dann alles so weiter gemacht, wie ich es in meinen klugen blog-Artikeln geschrieben habe, dann wäre es auch immer noch so.

Hab ich aber nicht.
Sondern ich habe Erwartungshaltungen, die ich selbst gesetzt oder zumindest nicht verhindert habe, professionell, gründlich und überzeugend befriedigt. Ich habe delivered. Schön konsequent in meiner 4 Tage-Woche, immerhin, aber mit einer Load innerhalb der 4 Tage, die ich noch nie zuvor in meinem Berufsleben gewuppt habe.

Ist das gut.
NEIN.
Balance verloren.
Eingegraben.

Wenn ich mich mal wieder denken höre „Ich kann es …“, dann übe ich Demut und besinne mich.
Alles was ich nicht jeden Tag übe, praktiziere und fokussiere geht mir verloren.
Steht ja auch in diesem blog. Mehrfach.

Schöne Weihnachten.

Einen Kommentar abgeben

Keine Kommentare »»

Bis jetzt noch keine Kommentare